Leben

Seiteninhalt

Fahrräder vor Diebstahl schützen

In Gießen führt die Polizeistation Nord (Am Alten Gaswerk) von April bis Mitte Oktober immer montags Codierungen durch.

Eine Anmeldung ist erforderlich bei:

Herr Thomas Löhr

Polizeidirektion Gießen
Fahrrad-Codierung

0641 7006 3770

Weitere Informationenunter Polizei Hessen - Fahrrad-Codierung.

Ein gültiger Personalausweis oder ein anderes gültiges Ausweisdokument muss vorgelegt werden.

Ein Eigentumsnachweis für das Fahrrad ist notwendig.

Die am oberen Sattelrohr befestigten Flaschenbehälter, Luftpumpen, Schlösser oder ähnliche Gegenstände sollten, soweit möglich, abmontiert sein.

Auch der ADFC Gießen hat die Möglichkeit, Codierungen durchzuführen.

Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.