Regionale Firmen können sich bewerben für den Hessischen Exportpreis

21.01.2019

Flaggenmasten
© Marcel Schauer - Fotolia 
Die hessische Wirtschaft ist weltweit erfolgreich. Mehr als die Hälfte ihrer Umsätze erzielt sie im Ausland. Treiber des Exportgeschäfts sind dabei nicht nur große Unternehmen; gerade auch der Mittelstand hat viele Exportchampions zu bieten. Um die besonderen Leistungen kleiner und mittlerer Unternehmen auf den Auslandsmärkten zu würdigen, vergeben die hessischen Industrie- und Handelskammern gemeinsam mit den hessischen Handwerkskammern und dem Land Hessen im Juni 2019 zum fünften Mal den Hessischen Exportpreis.

Noch bis zum 28. Februar können sich mittelständische Produzenten, Dienstleister und Handwerksbetriebe aus der Region, die exportieren oder grenzüberschreitend tätig sind, nicht mehr als 250 Beschäftigte und einen Jahresumsatz von maximal 50 Millionen Euro aufweisen, um den Hessischen Exportpreis bewerben.

Den Gewinnern winkt neben einer Siegertrophäe auch ein individuell produzierter Unternehmensfilm in Deutsch und Englisch. Die Preisverleihung findet bei einem Festakt am 18. Juni in der IHK Wiesbaden statt. Schirmherr des Preises ist der Hessische Staatsminister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung Tarek Al-Wazir. „Die aktuell schwierigen Rahmenbedingungen im Auslandsgeschäft fordern gerade kleine und mittlere Unternehmen. Aber ihre Bilanz zeigt: Erfolg ist mit den richtigen Produkten und Leistungen weiterhin auf fast allen Auslandsmärkten möglich“, sagt Eberhard Flammer, Präsident des Hessischen Industrie- und Handelskammertages. „Mit dem Hessischen Exportpreis wollen wir die besonderen Leistungen des Mittelstands im Auslandsgeschäft hervorheben und unseren Betrieben Mut machen, ihren Erfolg auch jenseits etablierter Märkte zu suchen.“

Bei der vierten Verleihung vor zwei Jahren wurden gleich zwei Unternehmen aus unserem Bezirk ausgezeichnet: die Microbox GmbH aus Bad Nauheim und die Pohlheimer A+W Software GmbH.

Die Bewerbungsunterlagen für den Hessischen Exportpreis gibt es unter www.hessischer-exportpreis.de.






Veranstaltungs-Newsletter

hier anmelden

Externer Link: Banner Kreativsphärengebiet

Externer Link: Logo Newcomers Guide

Website für Newcomer

Kein Outlet

Infos zum geplanten Outlet-Center in Pohlheim

 Externer Link: https://kein-outlet.giessen.de/

Life and Work in Giessen

Download PDF-brochure:

PDF-brochure PDF-brochure russian PDF-brochure Guía para operarios de España, PDF Orientações para profissionais de Portugal, PDF Griechischer Leitfaden, PDF

Angekommen- App for Migrants

Veranstaltungen

08.05.2019 | 19:00 Uhr

Gründerstammtisch Gießen

mehr Informationen

09.05.2019 

Sprechtag zur Innovationsförderung: Fördermöglichkeiten ausschöpfen - Partner finden

Eine Kooperationsveranstaltung von Hessen Trade & Invest
mehr Informationen

14.05.2019 | 17:00 Uhr

Herausforderung IT-Sicherheit - Live Hacking und Tipps zum Schutz der eigenen Daten

Kostenfreie Veranstaltung im Rahmen der TIG-akademie
mehr Informationen

16.05.2019 | 10:00 Uhr

Sprechtag Unternehmensnachfolge

Ein Angebot der IHK Gießen-Friedberg
mehr Informationen

29.05.2019 | 14:00 Uhr

Regionaler Unternehmersprechtag

Fördermöglichkeiten, Strategien und Netzwerkpartner für Unternehmen und Gründungen
mehr Informationen

25.06.2019 | 17:00 Uhr

Digitale Projekte erfolgreich umsetzen

Ein Angebot des EC-M, Elektronischer Geschäftsverkehr Mittelhessen
mehr Informationen

01.07.2019 | 13:30 Uhr

Startup -Workshop & -Sprechtag

Erfolg bei Business Angels und dem High-Tech Gründerfonds
mehr Informationen

16.07.2019 | 14:00 Uhr

Patent- und Erfindersprechtag

Beratung durch Patentanwalt
mehr Informationen