Rathaus

Seiteninhalt
10.05.2019

Verkehrsbehinderungen und Busumleitungen am 14. Mai

Straßensperrung - rot-weiße Barke
Straßensperrung - rot-weiße Barke

Am Dienstag, dem 14. Mai 2019 werden um Punkt 19 Uhr Tausende beim Gießener Firmenlauf starten. Weil die Strecke nicht nur durch den Stadtpark Wieseckaue führt, werden einige Straßen gesperrt: von 17-21 Uhr wird die Ostanlage zwischen Berliner Platz und Moltkestraße in Fahrtrichtung Moltkestraße voll gesperrt. Während des Starts der Veranstaltung um 19 Uhr muss kurzfristig auch der Platz der Dt. Einheit gesperrt werden.

Busse werden umgeleitet - Verspätungen einplanen

Zwischen 17 und 22 Uhr können die Linien 5/15 nach Wieseck – Greizer Straße beziehungsweise nach Wieseck – Burgenring, die Linie 12 zur Sandfeldschule und die Linie 371 nach Rabenau/Staufenberg die Haltestelle Behördenzentrum nicht anfahren. Statt über die Ostanlage verkehren sie über die Grünberger Straße sowie die Moltkestraße und bedienen ersatzweise die Haltestelle Berliner Platz – Kongresshalle. Die Umleitung betrifft aber nur die jeweils genannte Fahrtrichtung. In der Gegenrichtung folgen die Bussen dem gewohnten Linienverlauf. Selbstverständlich hängen die SWG an den Haltestellen entsprechende Informationen aus.

Weil die Moltkestraße den Laufweg kreuzt, wird auch sie ab circa 19 Uhr für den Normalverkehr gesperrt. Linienbusse dürfen diesen Bereich allerdings passieren – koordiniert von der Ordnungspolizei. Erfahrungsgemäß wird es aufgrund der Laufveranstaltung zu Staus in der Innenstadt kommen. Diese Behinderungen wirken sich mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht nur auf die ohnehin betroffenen vier Linien aus, sondern auf alle Verbindungen, die durch Gießens Zentrum führen. Die Stadtwerke Gießen bitten dafür schon jetzt um Verständnis.

Alle Informationen zu den aktuellen Busumleitungen gibt es natürlich auch in der Mobilitätszentrale der SWG am Marktplatz und unter www.swg-verkehr.de.

Dies könnte Sie auch interessieren

Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.