Leben

Seiteninhalt
17.04.2019

Ein Dankeschön für Radler

Dankeschön für Radler 3
Dankeschön für Radler 3

Mobilität per Rad hat viele Vorteile, nicht nur für Radler, sondern auch für die Stadtgesellschaft und die Umwelt. Deshalb soll der Anteil des Radverkehrs in Gießen gesteigert werden. Bei allen, die heute schon mit dem Fahrrad unterwegs sind, möchte sich die Universitätsstadt am Dienstag (23. April 2019) bedanken. Im morgendlichen Berufsverkehr werden an mehreren zentralen Kreuzungen gemeinsam mit Partnern kleine Geschenke verteilt - solange der Vorrat reicht.

Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.