Rathaus

Seiteninhalt
13.06.2019

Neues Mitglied im Ausländerbeirat

Amtliche Bekanntmachung

Gemäß § 34 Abs. 3 des Hessischen Kommunalwahlgesetzes (KWG) in der Fassung vom 7. März 2005 (GVBl. 2005 I S. 197) stelle ich fest:

An die Stelle des Mitgliedes des Ausländerbeirats Herr Wesam Jouda, der sein Mandat durch Verzicht verloren hat, rückt nach § 34 Abs. 1 und 2 KWG aus der Liste Aktive interkulturelle Listedie nächste noch nicht berufene Person in den Ausländerbeirat der Universitätsstadt Gießen nach.

Dies wäre Herr Donaldson Tongle Kenfack, der aus Gießen verzogen ist und damit nicht in den Ausländerbeirat nachrücken kann. Die nächste noch nicht berufene Person wäre dann Herr Emeric Tsague, der ebenfalls verzogen ist und nicht in den Ausländerbeirat nachrücken kann.

Somit rückt Frau Rita Akago als nächste noch nicht berufene Person der Aktiven interkulturellen Liste (AiL) in den Ausländerbeirat der Stadt Gießen nach.

Gegen diese Feststellung sind die Rechtsmittel der §§ 25 bis 27 des Hessischen Kommunalwahlgesetzes gegeben.

Gießen, 11.06.2019

Regina Gerlach
Wahlleiterin

Seite drucken:

Seite empfehlen: