Koreanische Delegation besucht Stadt Gießen

28.11.2018
Koreanische Delegation besucht Stadt Gießen - Gruppenbild

Eine 25-köpfige Verwaltungsdelegation aus Südkorea hat kürzlich das Land Hessen besucht und auch in der Stadt Gießen Station gemacht. Das von der Wirtschaftsförderung Gießen organisierte Treffen fand bei den Stadtwerken Gießen statt, da sich die Teilnehmer u.a. stark für die Themenfelder Verkehr, Umwelt und Energie interessierten.

Bürgermeister Peter Neidel begrüßte die hochrangige Delegation aus den Bereichen Stadtentwicklung, Tourismus, Verkehr, Umwelt -im Namen der Universitätsstadt Gießen und präsentierte die Stadt in ihrer guten Entwicklung mit stark wachsenden Einwohnerzahlen, einem erheblichen Zuwachs an Arbeitsplätzen und einer sich entwickelnden Infrastruktur. Dabei beantwortete er Fragen zur Verwaltungsstruktur und zu kommunalen Finanzen.

Vorstand Jens Schmidt stellte die Stadtwerke Gießen AG mit über 400 Mio. Euro Umsatz und den Schwerpunkten Strom-, Gas- und Wärmeversorgung und öffentlichem Verkehr vor. Es entspann sich eine rege Gesprächsrunde rund um die Themen Energie und Umwelt. Vor allem die Unterschiede zwischen Südkorea und Deutschland beim Energiemix in der Stromproduktion aus Atomkraft, fossilen Brennstoffen und erneuerbaren Energien fand großes Interesse.

Die Delegation aus mehreren Wachstumsregionen in Südkorea (z.B. Chungbuk, Busan, Gwangju) interessierte sich sehr für die Aufgaben und Instrumente der Wirtschaftsförderung. Sabine Wilcken-Görich stellte als Leiterin der Wirtschaftsförderung beispielhafte Maßnahmen zur Ansiedlung, Bestandspflege und Gründungsförderung der letzten Jahre vor und diskutierte mit den Teilnehmern über die Schaffung wachstumsfördernder Rahmenbedingungen.

Delegationsleiter Yun-Heung Lee bedankte sich für den sehr freundlichen Empfang und die interessanten Fachvorträge.

 

Foto Stadt Gießen: Delegation mit Yun-Heung Lee und Sabine Wilcken-Görich (mitte, von links)







 

Durch Verwendung eines Suchbegriffes oder der Auswahl eines Monats können Sie alle Meldungen der letzten drei Jahre durchsuchen.

Kontakt
Pressestelle
Claudia Boje
Pressesprecherin
Berliner Platz 1
35390 Gießen
Tel:
0641 306-1012

Tel:
0641 306-1225

Tel:
0172 9300947

Fax:
0641 306-2700


Presseliste

Tageszeitungen online

Gießener Allgemeine
Gießener Anzeiger

Weitere Nachrichten

Stadtwerke Gießen AG
Justus-Liebig-Universität