Umleitung für Marktstraße und Neustadt verlängert

01.10.2018
Umleitungsschild an Baustelle
© Ralf Gosch 

Der für Dienstag vorgesehene Fertigstellungstermin für Marktstraße und Neustadt kann wegen Lieferschwierigkeiten leider nicht eingehalten werden. Darauf weist die Stadt hin und bittet um Verständnis. Die Asphaltmischanlage kann den Asphalt heute (Montag) nicht in der erforderlichen Menge produzieren. Eine für den Vormittag erwartete Bitumenlieferung wird erst am Montagabend und damit zu spät eintreffen.

In Marktstraße und Neustadt kann daher erst am morgigen Dienstag asphaltiert werden. Der Asphalt benötigt eine Nacht zum Abkühlen. Da der Mittwoch Feiertag ist, können die abschließenden Arbeiten erst ab Donnerstag ausgeführt werden.

Die Umleitung für Neustadt und Marktstraße muss daher bestehen bleiben, auch wenn die Fahrbahn ab Mittwoch aus technischer Sicht wieder befahrbar wäre. Der unbedingt erforderliche Lieferverkehr wird zugelassen, nicht aber das Parken. Für Fußgänger werden Querungsstellen eingerichtet.







 

Durch Verwendung eines Suchbegriffes oder der Auswahl eines Monats können Sie alle Meldungen der letzten drei Jahre durchsuchen.

Kontakt
Pressestelle
Claudia Boje
Pressesprecherin
Berliner Platz 1
35390 Gießen
Tel:
0641 306-1012

Tel:
0641 306-1225

Tel:
0172 9300947

Fax:
0641 306-2700


Presseliste

Tageszeitungen online

Gießener Allgemeine
Gießener Anzeiger

Weitere Nachrichten

Stadtwerke Gießen AG
Justus-Liebig-Universität