Online-Abstimmung für den Deutschen Engagementpreis startet

12.09.2017
Logo Deutscher Engagement Preis

Auch Gießener nominiert

Über 31 Millionen Menschen engagieren sich in Deutschland für unser Gemeinwesen. Ihr Engagement verdient unsere Anerkennung. Mehr als 650 Wettbewerbe und Preise zeichnen in Deutschland das freiwillige Engagement in den verschiedenen Bereichen des öffentlichen Lebens aus. Die Preisträgerinnen und Preisträger dieser Auszeichnungen können für den Deutschen Engagementpreis - den Dachpreis für bürgerschaftliches Engagement - vorgeschlagen werden. 685 herausragend engagierte Menschen und ihre Organisationen aus ganz Deutschland sind in diesem Jahr für den Deutschen Engagementpreis nominiert, darunter auch Engagierte aus Gießen.

Anfang September entscheidet eine hochkarätige Fachjury über die Preisträgerinnen und Preisträger in fünf Kategorien. Alle anderen Nominierten haben die Chance auf den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis. Die Online-Abstimmung findet vom 12. September bis zum 20. Oktober 2017 statt.

Unter www.deutscher-engagementpreis.de/publikumspreis sind alle Nominierten inklusive Kurzportrait gelistet und können nach Bundesland, Ort, Themenfeld und Schlagworten
gefiltert werden. Über den Suchbegriff "Gießen" gelangt man zu den Gießener Nominierten.

 

Quelle: Bundesverband Deutscher Stiftungen e. V.






 

Durch Verwendung eines Suchbegriffes oder der Auswahl eines Monats können Sie alle Meldungen der letzten drei Jahre durchsuchen.

Kontakt
Pressestelle
Claudia Boje
Pressesprecherin
Berliner Platz 1
35390 Gießen
Tel:
0641 306-1012

Tel:
0641 306-1225

Tel:
0172 9300947

Fax:
0641 306-2700


Presseliste

Tageszeitungen online

Gießener Allgemeine
Gießener Anzeiger

Weitere Nachrichten

Stadtwerke Gießen AG
Justus-Liebig-Universität