Leben

Seiteninhalt
2. Stufe

Die Lärmminderungsplanung - Teilplan Verkehr - der 2. Stufe stand 2013 für Mittelhessen an. Begonnen wurde mit der Erstellung einer Lärmkarte für ganz Hessen. Diese wurde vom zuständigen Hessischen Landesamt für Umwelt und Geologie erstellt.

Kartiert wurden Hauptverkehrsstraßen mit über 8.200 Fahrzeugen pro Tag. 2007 wurden Hauptverkehrsstraßen mit Verkehrszahlen über 16.000 Kfz pro Tag erfasst. Nur für diese Hauptverkehrstraßen wurden jeweils auf Grundlage der Verkehrsbelastung die Lärmbelastungswerte in dB(A) berechnet.

Auf den interaktiven Internetseiten (Lärmviewer) können die Ergebnisse der Lärmkarte angesehen werden.

Hier ein Auszug mit der Darstellung der Lärmwerte (Stand 2013) im Gießener Raum, unterschiden in Tages- und Nachtpegelwerten:

Seite drucken:

Seite empfehlen: