Veranstaltungen
© Barmaliejus - Fotolia 

Der Erfolg der hessischen Wirtschaft beruht wesentlich auf ihrer Exportorientierung. Mehr als die Hälfte ihrer Umsätze erwirtschaften hessische Unternehmen bereits im Ausland. Hessen will insbesondere kleine und mittlere Unternehmen dabei unterstützen, in neuen Märkten Fuß zu fassen und ihr Auslandsgeschäft auszuweiten. Hessische  Gemeinschaftsstände bieten eine ideale Plattform, sich jenseits der Grenzen zu präsentieren. Dort lassen sich Handels- und Investitionsbeziehungen ins Ausland entwickeln und festigen.

Fispal Tecnologia Sao Paulo, Brasilien25.- 28. Juni 2013

Seit 1983 findet jährlich mit der Fispal Food Service Nordeste und der ABF Franchising Nordeste die Messe Fispal Tecnologia Nordeste - Internationale Ausstellung für Nahrungsmitteltechnik und Verpackung statt. 2011 lag die Zahl der Besucher bei 60.000. Insgesamt stellten 140 Unternehmen aus 16 Ländern auf er Fispal Tecnologica aus.

FIMAI E SIMAISao Paulo, Brasilien05.-07. November 2013

Internationale Fachmesse für Umwelttechnik und NachhaltigkeitDie FIMAI (Feira Internacional de Meio Ambiente Industrial) – die größte Messe Lateinamerikas für Umweltschutz, erneuerbare Energien und Abfallbehandlung – findet seit 1998 jährlich im November in São Paulo statt. 2009 lag die Anzahl der  Besucher bei etwa 36 000. Insgesamt stellen 400 Unternehmen auf der FIMAI aus.

mehr Informationen

 

07.03.2013 
Quelle: Hessen Trade & Invest