TIG GmbH - Technologie- und Innovationszentrum Gießen

TIG Eingang EuropaviertelDie 1999 gegründete TIG GmbH verfolgt das Ziel, Startup-Unternehmen eine sichere Grundlage für die weitere Geschäftsentwicklung zu bieten. Sie unterstützt technologieorientierte, innovative Existenzgründungen und junge Unternehmen mit Gewerberäumen, Infrastruktur und Dienstleistungen.

Die TIG GmbH betreibt im Gießener Europaviertel das durch die Stadt Gießen initiierte und bereits seit 1996 bestehende Gründer- und Innovationszentrum mit 2000 m² vermietbarer Bürofläche und das in 2001 fertig gestellte Technologiezentrum mit weiteren 3000 m² vermietbarer Büro- und Laborfläche.

Die TIG GmbH wendet sich insbesondere an Startups und junge Unternehmen aus den Fachgebieten Biotechnologie und Medizintechnik, Medien, Informations- und Kommunikationstechnologie sowie Geologie, Geographie und Umwelt.

Ziele des TIG:

  • Förderung von Existenzgründungen
  • Ansiedlung von Technologie- und Dienstleistungsunternehmen
  • Vernetzung von Know-how
  • Schaffung zukunftsfähiger Arbeitsplätze

Angebote des TIG:

  • kostengünstige Gewerberäume
  • technologieorientierte Infrastruktur
  • unterstützende Dienstleistungen
  • fachliches Beratungsangebot
  • strategische Kontakte

Die TIG GmbH und ihr Angebot im Film

Broschüre (PDF, 1011 KB)

info@tig-gmbh.de
www.tig-gmbh.de