Das Kammerorchester des Musikfördervereins Giessen e. V. (eines gemeinnützigen Vereines) hat seine Proben nach der Sommerpause wieder aufgenommen. Gesucht werden Streicher. Voraussetzungen sind gute streicherische Leistungen, Üben zur Vorbereitung der Proben und regelmäßiger Probenbesuch. Gespielt werden unter anderem das Doppelkonzert für Violinen in d-moll von J. S. Bach und ein Klavierkonzert von J. Haydn. Wiederholt werden Klavierkonzerte von W. A. Mozart und L. v. Beethoven und Violinkonzerte von A. Vivaldi.

Die Proben finden 14-tägig freitags ab 17.30 Uhr in der St.-Thomas-Morus-Kirche, Grünberger Str. 80, statt.

Weitere Informationen unter Tel.: 0641 57155.

Bei Fragen oder weiterem Informationsbedarf:

Burga Seidel-Ulrich,
1. Vorsitzende des Vereins und Orchesterleiterin (Musiklehrerin)
Niederfeldstraße 8
35396 Giessen

Tel.: 0641 57155
Fax: 0641 54421