Links und rechts der Lahn zur Badenburg

 Drucken Benutzerhilfe

 

Fluss, Seen, Historie und viel Grün prägen diese abwechslungsreiche Route.

Ab Sachsenhäuser Brücke in Gießen, Uferweg, Restaurant Rhodos (DLRG) der ausgeschilderten Lahnradroute Richtung Marburg, Lollar folgen bis über die Rad-/Fußweg-Brücke zwischen Wißmar und Lollar. Nach der Abfahrt von dieser Brücke rechts unter der ehemaligen Bahnlinie der Ausschilderung "Badenburg" folgen. Ab Badenburg gibt es einen Weg am Ufer, der allen Flussbiegungen folgt, bis er auf den Wißmarer Weg in Gießen mündet. Die andere Möglichkeit besteht über Inselweg und Wißmarer Weg direkt Richtung Gießen. Am Ende des Wißmarer Wegs in die Bootshausstraße einbiegen. Diese führt bis zur Sachsenhäuser Brücke.

Gaststätten:
beiderseits der Sachsenhäuser Brücke, in Launsbach: Schöne Aussicht (Gießener Str. 3; 300 m neben der Route), in Wißmar (mehrere), Badenburg (Inselweg 22), Altes Eishaus (Wißmarer Weg 45)

Fahrzeit: knapp 1 Std. (bei 15 km/h)
Höhenunterschied: 10 m

Radfahrer vor der Badenburg

Radstrecke zur Badenburg