Anträge auf Fördermittel aus dem Kulturetat der Stadt Gießen können "formlos" gestellt werden, aber auch dafür gelten bestimmte Regeln. Die Förderpraxis der vergangenen Jahre hat gezeigt, dass zum Teil erhebliche Unsicherheiten bei vielen Kulturschaffenden bestehen, wie ein solcher "formloser" Antrag aussehen und welche Angaben er enthalten soll. Für "alte Hasen" ist es kein Problem, einen solchen Antrag zu stellen. Für viele andere trifft dies jedoch nicht zu. Insbesondere für diesen Personenkreis wurde ein Antragsformular entwickelt, das die zu berücksichtigenden Punkte enthält.
Ihren ausgefüllten Antrag schicken Sie bitte über den Postweg an das Kulturamt, das sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen wird.