Definition: Nachhaltige Entwicklung

3 Säulen der Nachhaltigkeit Nachhaltig ist eine Entwicklung, „wenn sie den Bedürfnissen der heutigen Generation entspricht, ohne die Möglichkeiten künftiger Generationen zu gefährden, ihre eigenen Bedürfnisse zu befriedigen und ihren Lebensstil zu wählen.“ (Brundtland-Report 1987)

Für eine nachhaltige Entwicklung müssen daher gleichzeitig und gleichwertig

  • natürliche Lebensgrundlagen erhalten,
  • wirtschaftlicher Wohlstand ermöglicht und
  • für soziale Gerechtigkeit gesorgt werden! 

Eine nachhaltige Entwicklung lässt sich nicht "von oben" verordnen, wichtig ist eine breiter Konsens in der Bevölkerung. Dies setzt eine Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger am Entwicklungsprozess der Gemeinden voraus.