FAKT e. V.

 Drucken Benutzerhilfe

 

FAKT e. V. wurde Anfang 2002 von selbstständigen Unternehmerinnen und Frauen in Führungspositionen in der freien Wirtschaft aus Mittelhessen gegründet. Der Verein will eine Plattform für Akteure aus der Wirtschaft bieten, die es ermöglicht, in Kontakt zu treten, sich auszutauschen, Informationen zu bekommen. Das Angebot richtet sich sowohl an Frauen als auch an Männer, die Organisation und Vereinsarbeit liegt in den Händen von Frauen.

Man trifft sich beim Tavola Ronda, bei Vortragsreihen und Seminaren zu unterschiedlichen Themen, Konzerten, Ausstellungen, Lesungen, Foren, Ausstellungen und Messen. Die Veranstaltungen werden von Projekt-Teams geplant, organisiert und durchgeführt. Damit wird zugleich eine Möglichkeit geboten, aktiv an der Entwicklung von beruflichen und persönlichen Fähigkeiten zu arbeiten.

Durch die Verknüpfung von Ideen und Aktivitäten der Frauen entwickelt sich ein Netzwerk, welches wiederum Kontakte zu anderen Netzwerken knüpft. Auf diese Weise vergrößert sich das erreichbare Angebot für Frauen: Jede kann wählen, was und wer zu ihr passt. Synergien werden genutzt und die Kooperation mit anderen Gruppen und Projekten ist gewünscht. 

Tavola Ronda-Interessenten treffen sich, informieren sich, tauschen sich aus

  • Wann?
    An jedem 17. des Monats, 19.30 Uhr.
  • Wo?
    Meist im Tagungsraum "Tellervision-Geschirrverleih"  (siehe Veranstaltungskalender).
    Gießen-Kleinlinden
    Wetzlarer Straße 103
  • Was?
    Themen- und Netzwerkabende
  • Ansprechpartnerin? 
    Claudia Winkler (1. Vorsitzende)
    Tel.: 06403 8964 

Kontakt: 

FAKT e. V.
Tannenring 21
35428 Langgöns
Telefon:
06403 8964

Fax:
06403 75348

E-Mail:

Internet:


 

Logo FAKT e. V.

 

Zurück