Der Verkauf auf dem Gießener Wochenmarkt findet mittwochs und samstags von 7.00 bis 14.00 Uhr statt.

Wenn Sie einen Verkaufsstand auf dem Gießener Wochenmarkt aufstellen möchten, senden Sie bitte Ihre Bewerbung per Post oder E-Mail an die oben genannte Adresse.

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung folgende Angaben/Anlagen bei:

  • exakte Benennung des Warenangebots
  • genaue Angaben über den Platzbedarf
  • Art, Alter und Zustand des Verkaufsstands
  • Foto des Verkaufsstands mit Verkaufspersonal
  • Falls ein Stromanschluss benötigt wird, Angaben zur Kapazität
  • Datum, ab dem Sie den Gießener Wochenmarkt mit Ihren Waren beschicken möchten.

Sofern alle Standplätze belegt sind oder ein Überangebot an den von Ihnen angebotenen Artikeln besteht, erhalten Sie eine Mitteilung, dass Ihre Bewerbung in eine Warteliste aufgenommen worden ist und Sie unaufgefordert von uns Nachricht erhalten, sobald ein Standplatz für Sie frei wird.

Die Marktgebühr beträgt für Tageserlaubnisse 0,50 € pro Quadratmeter und Tag, jedoch mindestens 1,00 € und wird von der Marktaufsicht kassiert.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte werktags zwischen 8.00 und 15.30 Uhr unter der Telefonnummer 0641 306-1917 an unsere Marktaufsicht oder senden uns eine E-Mail an wochenmarkt@giessen.de.

Den Marktmeister erreichen Sie an Wochenmarkttagen zwischen 06.00 Uhr und 15.00 Uhr unter der Mobilnummer 0175 58 87 545.