"Hilfe - mein Fahrzeug ist weg!" - Ein Anruf bei der Polizei verschafft Sicherheit. Telefon 0641 7006-3152 bis -3159. Die Polizei weiß sofort, ob Ihr Auto abgeschleppt wurde und wo Sie es wieder abholen können. Bevor Sie sich so richtig darüber ärgern, bedenken Sie bitte, dass ein Fahrzeug niemals willkürlich abgeschleppt wird. Es lag immer eine konkrete Behinderung von anderen Verkehrsteilnehmern vor.

Beim Abschleppunternehmen (für den Bereich der Stadt Gießen in aller Regel die Firma Grohmann in Heuchelheim) erhalten Sie Ihr Fahrzeug gegen Zahlung der Abschleppkosten und der Verwaltungsgebühren zurück. Dieser Betrag gleicht die Kosten des Abschleppunternehmens aus. Die Stadt Gießen erhält daran keine Beteiligung. Parallel dazu erhalten Sie etwas später ein Verwarngeldangebot oder, falls Sie dem Angebot nicht zustimmen, eine Anhörung im Bußgeldverfahren (in der Regel erheblich teurer als das eigentliche Verwarngeld). Damit wird der der Abschleppung zugrunde liegende Verkehrsverstoß geahndet. Außerdem bekommen Sie einen Kostenbescheid nach der Verwaltungskostenordnung. Dies sind drei völlig voneinander getrennte Vorgänge. Sie haben nichts mit einer Mehrfachbestrafung zu tun.

Das alles ist sehr ärgerlich (nicht nur für Sie), aber in aller Regel vermeidbar, wenn man beim Parken ein wenig die Augen offen hält und Rücksicht auf andere Verkehrsteilnehmer nimmt.