Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Gießen

Drucken Benutzerhilfe

 

Die Verwaltungs- und Wirtschafts- Akademie Gießen dient der berufsbegleitenden Weiterbildung von Angestellten, Beamten und Selbstständigen aus Wirtschaft und Verwaltung. Die im Beruf erworbenen Kenntnisse werden im Wochenend- und Abendstudium an der Akademie auf Universitätsniveau vertieft und ergänzt.

Der erfolgreiche Abschluss des Studiums an der VWA Gießen führt zum Erwerb des Wirtschaftsdiploms der deutschen Verwaltungs- und Wirtschaftsakademien. Die Studiendauer beträgt sechs Semester (drei Jahre), die Abschlussbezeichnung lautet: Betriebswirt/in (VWA)

Die Dozenten der VWA Gießen sind Hochschulprofessoren und erfahrene, erfolgreiche Führungskräfte aus der Wirtschaftspraxis. Die Voraussetzungen für die Zulassung zum Studium sind eine abgeschlossene Berufsausbildung und eine mindestens einjährige Berufspraxis.

Wer den beruflichen Aufstieg ins Auge fasst, muß außer einer soliden Berufsausbildung und einer hinreichenden Berufspraxis gründliche Kenntnisse in Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre und Recht vorweisen, um erfolgreich mit den Absolventen von Universitäten oder Fachhochschulen um Führungspositionen konkurrieren zu können. Genau dies bietet ein Studium an der VWA Gießen: Die attraktive Möglichkeit, mit oder ohne Abitur, neben der Berufstätigkeit das für den beruflichen Fortschritt erforderliche Fach- und Führungswissen in einem straffen Studium auf universitärem Niveau zu erwerben.

Die Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Gießen ist als Zweiganstalt der gemeinnützigen VWA Wiesbaden Mitglied im Bundesverband Deutscher Verwaltungs- und Wirtschaftsakademien. Dieser Verband sichert das Niveau der wissenschaftlichen Weiterbildung und setzt die Mindesterfordernisse für die Zulassung zum Studium und für die Studien- und Prüfungsordnungen fest. In Deutschland bestehen rund 100 Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademien. Sie alle sind der Aufgabe verpflichtet, eine berufsbegleitende verwaltungs- und wirtschaftswissenschaftliche Weiterbildung auf universitärem Niveau sicherzustellen.

Weitere Informationen Externer Link: mehr ... 

Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Gießen

 

Zurück