In der Universitätsstadt Gießen wird Astwerk und Grünschnitt zweimal pro Jahr vor Ihrer Haustür abgeholt. Die Termine der Sammlungen im Frühjahr und Herbst entnehmen Sie bitte Ihrem Abfuhrkalender.

Die Entsorgung des Astwerks ist in den Gebühren für die Restmülltonne enthalten.

Das Astwerk wird im Auftrag des Landkreises Gießen zu 100 Prozent verwertet.

 Müllfuchs