Ziegenprojekt "Marie und Luise"

ZiegenDank einem Dutzend ehrenamtlich Engagierter werden auf dem Gelände der AWO Gießen, Am Philosophenwald, 2 Ziegen gehalten. Im gesamten Quartier erfreut sich das Ziegenprojekt mit "Marie und Luise" einer großen Beliebtheit bei Jung und Alt.

Um dieses, aktuell vom Hessischen Sozialminister ausgezeichnetes, Projekt weiter zu sichern, würden sich die beiden Ziegendamen über besondere Leckerlis und Futter freuen. Der jährliche Kostenbetrag beläuft sich auf ca. 350,-- €.

Da alle Engagierten auf die Einhaltung eines Futterplanes achten, würden wir uns über eine Spende freuen, um besondere Ziegen-Leckerlis und Heu zu erwerben.

Infos hier: www.awo-stadtkreis-giessen.de/spenden.html

Kontaktperson Freiwilligenkoordination Frau Kornelia Steller-Nass, Tel. 0641-4019248

AWO Gießen - Lebensräume - Logo