Kleine Gruppe Jugendliche halten Hände zusammen
© iStock.com/damircudic 

Die Sommerferien stehen vor der Tür - das heißt für viele Schülerinnen und Schüler: endlich chillen, ausschlafen und ab in den Urlaub. Aber auch in und um Gießen kann man in den Ferien eine Menge erleben. In den vergangenen Tagen haben wir  unterschiedliche Ferienprogramme für Kinder und Jugendliche in der Stadt Gießen vorgestellt, die für die langen Sommertage einiges an Spannung und Action versprechen.

Hier stellen wir sie nochmal zusammen:

 

Junge Mädchen liegen in einer Wiese und lesen

23.06.2017

Heiß auf Bücher? Leseaktion für Kinder

Die Stadtbibliothek Gießen bietet auch dieses Jahr wieder eine tolle Aktion für ...

mehr Informationen



Kinder im Mathematikum an einem Exponat Wurzeln entdecken

21.06.2017

Wurzeln entdecken: Ferienprogramm auch im Mathematikum

Das Mathematikum lädt in den hessischen Sommerferien interessierte Schülerinnen und Schüler im Alter von ...

mehr Informationen



Basketball fliegt auf einen Basketballkorb zu

07.06.2017

GIESSEN 46ers bieten zwei Sommercamps an

Die ROTH Energie Basketball-Akademie GIESSEN 46ers veranstaltet auch in den anstehenden Sommerferien Camps ...

mehr Informationen



Titelbild Ferienkarussell

06.06.2017

Ferienkarussell 2017

120 Veranstaltungen - davon 15 neue - wurden in das Programm des Ferienkarussells 2017 aufgenommen.
Alle Infos ...

mehr Informationen



 

Neben diesen Sonderaktionen speziell für die Ferien gibt es in Gießen natürlich auch noch weitere Möglichkeiten, die Freizeit abwechslungsreich zu gestalten. Hier nur einige davon:

  • Zum Beispiel bietet der Kletterwald auf dem Schiffenberg zahlreiche Parcours in verschiedenen Schwierigkeitsgraden.
    mehr Informationen
  • Mit der Lahn haben wir einen der schönsten Kanu-Wanderflüsse Deutschlands direkt vor der Haustür.  Auch in Gießen gibt es Ein- und Ausstiegsstellen.
    mehr Informationen
  • Ein Schwimmbadbesuch geht immer - eine Übersicht der Bäder in und um Gießen finden Sie auf den Internetseiten der Stadtwerke Gießen.
    mehr Informationen
  • Der Stadtpark in der Wieseckaue mit dem Schwanenteich bietet ebenfalls viele Freizeitmöglichkeiten: z. B. einen freien Tennisplatz, Basketballkörbe, einen Skatepark und Spielplätze. Seit Mai 2017 gibt es in unmittelbarer Nachbarschaft zum Tennisfeld und Fußball- sowie Basketballplatz auch einen Stangenpark. Hier kann man ein Sportprogramm von leicht bis schwer absolvieren, der Deutsche Turnerbund (DTB) hat drei Leistungsstufen mit anschaulichen Bilderbeschreibungen konzipiert:

 

Und sollte das Wetter mal schlecht sein, finden sich auch Möglichkeiten; z. B. diese:

  • In der Rödgener Straße 70 (gegenüber der Sophie-Scholl-Schule II) hat der Deutsche Alpenverein 2016 eine Kletterhalle mit bis zu 16 m Höhe, 1000 m² Kletterfläche, 150 m² Kletterfläche auf der Galerie, 350 m² Boulderfläche und einer Außenanlage mit Grünfläche zum gemütlichen Verweilen eröffnet.
    mehr Informationen
  • "Adrenalin, Spannung, Action, Spielfreude … und viel mehr erlebt ihr bei Legendary Lasertag Gießen" - so verspricht es die Webseite des Indoor-Laserspiels, bei dem es darum geht, sich taktisch geschickt mit Laserpistolen gegen andere zu behaupten.
    mehr Informationen
  • Im Heegstrauchweg 60 befindet sich die Skatelounge mit 400 m² Streetfläche und einer Miniramp. An bestimmten Tagen ist sie auch für BMX- und Dirtbikes geöffnet.
    mehr Informationen