46ers-Grundschul-AG-Turnier im Schulsportzentrum Gießen-Liebigschule

Die GIESSEN 46ers veranstalten gemeinsam mit dem BBLZ Mittelhessen am Samstag, den 10. Juni 2017, in der Sporthalle der Theodor-Litt-Schule einen 46ers-Mini-Basketball-Aktionstag. Von 10 bis 12 Uhr sind Mädchen und Jungs im Alter von vier bis sieben Jahren eingeladen, an einem Schnuppertraining teilzunehmen.

Das BBLZ Mittelhessen zeichnet sich dabei für die Umsetzung verantwortlich. Erfahrung bringen die verantwortlichen Coaches um Michael Bylizki und Thaddäus Kaeuffer unter anderem durch ihre wöchentliche Trainingseinheiten für Kinder in der genannten Altersklasse mit. Jeden Samstag veranstaltet das BBLZ zur selben Zeit am selben Ort eine entsprechende Einheit. Allen Teilnehmern bietet sich also auch die Möglichkeit, auch in der Zukunft das Angebot zu nutzen.

Bei dem 46ers-Mini-Basketball-Aktionstag soll der Fokus darauf liegen, die Jüngsten von der Sportart zu begeistern und Kindern sowie Eltern zu zeigen, dass es in dieser Altersklasse nicht zu früh ist, mit dem Basketball zu beginnen. Das BBLZ bietet dabei mit kleineren und leichteren Bällen sowie tief-hängenden Körben optimale Voraussetzungen. Durch ein Stationstraining soll den Kindern die Möglichkeit geboten werden, in alle Bereiche des Spiels hinein zu schnuppern.

Neben einem sportlichen Angebot werden auch Kaffee und Kuchen gegen Spenden angeboten. Die Teilnahme ist kostenlos, eine vorherige Anmeldung nicht erforderlich.

Die Organisatoren freuen sich schon jetzt auf zahlreiche Teilnehmer und einen tollen Aktionstag.