Grillplatz am Schiffenberg

Die Erneuerung eines der beiden städtischen Grillplätze am Schiffenberg wurde rechtzeitig zur Nutzungssaison abgeschlossen. Die Maßnahme wurde das städtische Liegenschaftsamt koordiniert und zum großen Teil in Eigenleistung durch die Stadt erbracht. Frau Bürgermeisterin Weigel-Greilich machte sich kürzlich vor Ort zusammen mit Bediensteten des Liegenschaftsamtes ein Bild über die aus unbehandeltem Lärchenholz neu gestaltete Hütte, die im Innenraum ca. 40 Personen Platz bietet. Die rustikalen Sitzmöbel wurden aus Holz hergestellt, das aus dem Stadtwald stammt. Hierbei haben die Hauptholzarten Buche, Eiche, Esche und Kiefer Verwendung gefunden.

Außerdem wurde die Toilettenanlage und Abwassergrube erneuert sowie eine verschließbare Außengrillstelle installiert. Bürgermeisterin Weigel-Greilich freute sich über die gelungene Erneuerung und zeigte sich zuversichtlich, dass in dieser attraktiven Lage auch künftig zahlreiche Bürger von einer Nutzungsmöglichkeit Gebrauch machen werden.

Die Reservierung erfolgt weiterhin über das städtische Liegenschaftsamt, telefonisch erreichbar unter der Nummer 0641-306-1194 oder per E-Mail: Nicole.Altenheimer@giessen.de.

 

Foto: von links nach rechts: Manfred Weixler und Nicole Altenheimer v. Liegenschaftsamt, Bürgermeisterin Weigel-Greilich