Stadttheater im Abendlicht
© Stadttheater Gießen | Foto: Rolf K. Wegst 

Winterzeit ist Adventzeit – das bedeutet neben Adventskranz, Glühwein und Mandelprinten natürlich auch ... Adventskalender. Auch am Stadttheater Gießen öffnen sich in diesem Jahr wieder theatrale Türchen.

An drei Samstagen in der Adventszeit öffnet sich jeweils um 14.30 Uhr ein Türchen im Kassenfoyer und wartet mit einer Überraschung auf: Anstatt Schokolade gibt es jedoch lebendiges Theater. Die Jugendclubs des Stadttheaters haben kleine vorweihnachtliche Überraschungen für die Gäste vorbereitet. Am 3. Dezember tritt der Juniorclub Spieltrieb auf, dazu gibt es musikalische Beiträge. Am 10. Dezember treten der Juniorclub sowie der Generationenspielclub auf und am 17. Dezember zeigt der Jugendclub Tanz-Ausschnitte aus seiner aktuellen Produktion.

Ob Groß oder Klein, das ganze Publikum ist herzlich eingeladen vorbeizuschauen. Der Eintritt ist frei.