Nidia OrtizAm Freitag den 12. August 2016 um 19:30 Uhr lassen Nidia Ortiz & Band mit ihrem Latin-Jazz das Publikum von sonnigen Stränden und türkisfarbenen Wasser träumen.

Die Sängerin wurde in Santo Domingo geboren und begann bereits im Kindesalter im Kirchenchor ihres Vaters zu singen und eigene Texte und Songs zu schreiben. Die nun in Deutschland lebende Künstlerin hat mittlerweile mit vielen renommierten Bands und Labels zusammengearbeitet, wobei einige ihrer Songs auch auf international anerkannten Jazz-Compilation-CDs erschienen sind.

Die Band besteht aus: Nidia Ortiz (vocals), Daniel Schulz (keys), Joe Bonica (drums), Peter Herrmann (bass)

Bei schlechtem Wetter wird kurzfristig auf der Homepage der Stadt Gießen bekanntgegeben, ob die Veranstaltung eventuell ausfallen muss.

 

Die nächsten Veranstaltungen des Musikalischen Sommers 2016
Sie finden alle Veranstaltungen auch im nachfolgenden Programm: