Publikum beim Musikalischen Sommer 2015 auf dem Schiffenberg

Der Musikalische Sommer Gießen bietet am kommenden Sonntag ein Doppel-Programm für alle Volksmusikfans.

Am Sonntag den 24. Juli 2016 präsentiert zunächst das Blasorchester Langgöns ab 11.30 Uhr ein umfangreiches Repertoire von Marsch, Walzer und Polka, aber auch Film, Musical, Schlager, Pop-Musik und Potpourris bekannter Melodien.

Ab 14.30 Uhr unterhält dann der Musikverein Allendorf/Lahn das Publikum mit Blasmusik, die das Herz berührt. Der Verein bringt dabei traditionelle Stücke, wie sie von Ernst Mosch und Hubert Wolf dargeboten werden, sowie Blasmusik aus der Feder jüngerer Arrangeure zu Gehör. Die Leitung liegt dabei in den Händen von Rudi Pilz.

Bei schlechtem Wetter informieren wir kurzfristig, ob die Veranstaltung eventuell ausfallen muss.

Achtung Baustelle: Im Zuge der Fahrbahnerneuerung der Landesstraße 3131 ist die Straße zwischen der Anschlussstelle Schiffenberger Tal und Petersweiher gesperrt. Der Verkehr aus Richtung Gießen wird über die L 3132, Steinberger Weg, und die L 3129, Watzenborn-Steinberg, umgeleitet. In Richtung Gießen wird der Verkehr über die B 457 umgeleitet. Besucher der Veranstaltungen aus Gießen sollten daher längere Anfahrtszeiten einkalkulieren.

 

Highslide JS
Blasorchester Langgöns
Blasorchester Langgöns
Highslide JS
Musikverein 1963 Allendorf Lahn
Musikverein 1963 Allendorf Lahn

 

Die nächsten Veranstaltungen des Musikalischen Sommers 2016
Sie finden allle Veranstaltungen auch im nachfolgenden Programm: