Zwei Kinder probieren ein Spiel im Matrhematikum aus
© Rolf K. Wegst 

Das Mathematikum, Liebigstraße 8 in Gießen lädt in den Sommerferien alle Schülerinnen und Schüler im Alter von 8 bis 12 Jahren ein, an den Ferienspielen teilzunehmen. An je einem Vormittag erkunden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unter Anleitung von erfahrenen Mitarbeiterinnen die mathematische Mitmach-Ausstellung. Sie erleben spannende Stunden und entdecken, dass Mathe in den Ferien großen Spaß machen kann.

In diesem Jahr bietet sich außerdem die Gelegenheit, die aktuelle Sonderausstellung „Wege – zwischen Start und Ziel“ zu erkunden. Als besonderen Höhepunkt der Ferienspiele bastelt jeder Teilnehmer sein eigenes mathematisches Wege-Puzzle, das er mit nach Hause nehmen darf.

Termine: 19.07., 26.07., 03.08., 10.08., 16.08., 18.08., 23.08. und 25.08.2016

Die Ferienspiele im Mathematikum beginnen jeweils um 9.00 Uhr und enden um 13.00 Uhr.
Die Kosten betragen 10 Euro pro Kind und 7,50 Euro für jedes weitere Geschwisterkind.

Mitzubringen ist die Verpflegung für den Vormittag.

Anmeldung ab sofort per E-Mail an: ferienspiele@mathematikum.de oder telefonisch unter 0641 9697972.

 

www.mathematikum.de

 

07.07.2016 
Quelle: Mathematikum Gießen