Bauzeichner/-in – Fachrichtung Tiefbau

Bauzeichner/-innen erstellen nach Entwurfskizzen und Vorgaben Zeichnungen und Pläne. Die Ausbildung in der genannten Fachrichtung wird im Hochbauamt und im Tiefbauamt der Stadt Gießen durchgeführt. Sie erfolgt sowohl am Zeichentisch als auch am Bildschirm, wo mit Hilfe von CAD-Programmen Zeichnungen und Pläne erstellt werden.

Während der Ausbildung sind Baustellenpraktika beim Berufsbildungs- und Technologie-Zentrum „Lahn-Dill“ in Wetzlar zu absolvieren.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Zuständige Berufsschule: Theodor-Litt-Schule in Gießen

Schulabschluss: mindestens Realschulabschluss