Unternehmensnachfolge

Ein Angebot der Wirtschaftspaten e. V. und der Wirtschaftsförderung Gießen

Beim Generationswechsel gilt es, langfristig den wirtschaftlichen Erfolg zu sichern und Fehler bei der Übergabe zu vermeiden. Wie lässt sich der Unternehmenswert ermitteln? Welche Finanzierungsmöglichkeiten gibt es? Was muss im Unternehmenskonzept berücksichtigt werden? Wie muss ich mich auf das Bankgespräch vorbereiten und welche Unterlagen werden benötigt? Wer hilft bei der Übertragung.

Wolfgang Leschhorn (Vorstandsmitglied des Vereins „Die Wirtschaftpaten e. V.“) berät Selbständige, die ihr Unternehmen inner- oder außerhalb der Familie weitergeben möchten. Er informiert Nachfolger, die sich durch Übernahme selbstständig machen möchten oder ihr bestehendes Unternehmen durch Übernahme erweitern wollen.

Mögliche Themen sind:

  • Zeitplanung u. Vorgehensweise
  • Grundlagen der Unternehmensbewertung
  • Nachfolge in der Familie
  • Übergabe an Mitarbeiter / externe Nachfolger
  • Gesellschaftsform
  • Kaufpreis / Finanzierung

Vertraulichkeit ist bei dem etwa einstündigen Einzelgespräch garantiert.

Eine Terminvereinbarung ist erforderlich unter Telefon 0641 306-1057 oder wirtschaftsfoerderung@giessen.de.

Anmeldungen sind bis zum 17.05.2016 möglich.

 

Wirtschaft in und rund um Gießen