Schwätzer im 46ers Trikot

Die GIESSEN 46ers sind seit dieser Saison nicht nur zurück in der Beko Basketball Bundesliga, sondern auch im Free-TV. SPORT1, Free-TV-Partner der Beko BBL, hatte im bisherigen Saisonverlauf bereits die Spiele des Traditionsclubs in Crailsheim sowie gegen Bayreuth kostenfrei ausgestrahlt. Mit den Heimspielen gegen die s.Oliver Baskets (6. Februar 2016, 20:30 Uhr) sowie die Telekom Baskets Bonn (27. Februar 2016, 20:30 Uhr) werden nun noch zwei weitere Spiele aus der Sporthalle Gießen-Ost auf SPORT1 übertragen.

„Wir freuen uns außerordentlich über die Entscheidung und Berücksichtigung seitens der Beko BBL und SPORT1“, sagte Heiko Schelberg, Geschäftsführer der GIESSEN 46ers. „Dies unterstreicht einmal mehr die Attraktivität unseres Clubs und unseres Teams. Wir hoffen, dass wir auch bei diesen beiden Spielen wieder eine gute Visitenkarte im Free-TV abgeben werden.“

 

www.giessen46ers.de