Bildplatzhalter 265

Es ist wieder so weit: Im neuen Jahr lädt das Oberhessische Museum mit neuen Workshop-Angeboten des muSEHum ein, Stadt-, Regional- und Kunstgeschichte im Alten Schoss, im Leib`schen und Wallenfels`schen Haus neu zu erkunden und sich künstlerisch zu betätigen.

Zwischen dem 23. Januar und dem 9. Juli stehen 20 Workshop-Termine auf dem Programm, jeweils für verschiedene Altersgruppen. Für Kindergartenkinder bietet die Junge Werkstatt zwei Kurse mit neuen Themen an („Tiere im Frühlingskleid“|20.2., „Welt der Farben und Formen“| 4.6.: Hier wird gestempelt und gedruckt.)

Neben den beliebtesten Workshops des vergangenen Jahres wie Porzellanmalerei - „Tischlein deck dich“ - antike Vasenmalerei oder Sandmandalas, bietet das Oberhessische Museum erstmals einen Druck-Workshop für zwei Altersgruppen an (12.3. und 9.7.). Mit der neuerworbenen Druckerpresse in der jungen Werkstatt (finanziert durch die Museumsgesellschaft Gießen e.V.) werden in dem Workshop „Print your selfie“ Selbstbildnisse vom Handy gefertigt.

Am kommenden Samstag, den 23.1. laden zwei Archäologie-StudentInnen Kinder von 8 bis ca. 13 Jahre in die aktuelle Sonderausstellung „Der Löwe von Inheiden – Römer und Germanen im Gießener Land“ ein (noch bis 6. März 2016). Mit einem Rätselheft und Limus dem Löwen begibt man sich auf römische Spurensuche. Limus hat immer Tipps parat und so lassen sich auch die kniffligsten Fragen gemeinsam spielerisch lösen. Ein kleiner römischer Snack steht zur Stärkung bereit. Am Ende belohnt eine individuelle römische Ehrenurkunde die erfolgreichen Spurensucherinnen und Spurensucher (23.1. und 5.3.) Das Rätselheft zur Ausstellung liegt kostenfrei im Oberhessischen Museum im Alten Schloss aus. Es eignet sich auch außerhalb der Kinderführung für einen eigenständigen Besuch mit der Familie, den Enkeln oder der Schulklasse. Am 30.1. kann man das bei den Römern beliebte Rundmühlespiel zum Mitnehmen basteln und direkt vor Ort in Wettkampf treten. Dabei lernt man auch viele weitere Spiele in der Sonderausstellung kennen, mit den sich die Römer die Zeit vertrieben.

Die Workshops finden Samstags statt und dauern ca. drei Stunden (WS Kindergartenkinder ca. zwei Stunden). Sie bestehen aus dem Betrachten von auf den Kurs bezogenen Originalobjekten oder Kunstwerken im Oberhessischen Museum sowie einem kreativen Teil. Hier werden die Anregungen aus dem gemeinsamen Rundgang individuell künstlerisch umgesetzt.

Vor allem für Gruppen (Schulklassen, Kindergeburtstage) eignet sich die neue Mitmach-Führung „MeinMuseum“ im Leibschen und im Wallenfels`schen Haus. Mit Foto- Rate- und Aktivkärtchen werden die Teams auf Entdeckungsreise in die Welt der Stadtgeschichte, Volkskunde oder der archäologischen Funde geschickt. Beim gemeinsamen Erkunden der Gegenstände stellt sich jedes Team seine persönliche Museums-Box, sein eigenes Mini-Museum zusammen. Die Museums-Boxen können auch themenbezogen zum Unterricht erstellt werden.

Alle Workshops und die Mitmachführung „MeinMuseum“ sind nach Absprache flexibel in der Woche als Schuldoppelstunde buchbar. Beratung und Auskünfte dazu gibt es im Museum.

 

Das Programm 1/2016 liegt auch im Oberhessischen Museum Gießen, Brandplatz 2 aus. Info und Anmeldung: 0641 96097313 oder museum@giessen.de

Für die Kinderrallye am Samstag, 23.1. ab 11 Uhr mit Limus durch die Sonderausstellung im Alten Schloss sind Anmeldungen außerplanmäßig noch bis Freitag Mittag, 22.1. möglich!

 

Alle Veranstaltungen im Überblick:

Es werden 9 Veranstaltungen angezeigt


20.10.2018 | 11:00 Uhr bis 12:30 Uhr
muSEHum - Junge Werkstatt im Alten Schloss, Brandplatz 2

Pünktchen, Pünktchen, Komma, Strich

Impressionistische Fantasiebilder mit Fingerfarben

 mehr Informationen



27.10.2018 | 11:00 Uhr bis 13:30 Uhr
muSEHum - Junge Werkstatt im Alten Schloss, Brandplatz 2

Tiermalerei

Tiere zeichnen und malen

 mehr Informationen



03.11.2018 | 11:00 Uhr bis 13:30 Uhr
muSEHum - Junge Werkstatt im Alten Schloss, Brandplatz 2

Kunst aus Sand

Finden wir sowas im Museum?

 mehr Informationen



10.11.2018 | 11:00 Uhr bis 12:30 Uhr
muSEHum - Junge Werkstatt im Alten Schloss, Brandplatz 2

Funkelnder Sternenhimmel

 mehr Informationen



17.11.2018 | 11:00 Uhr bis 13:30 Uhr
muSEHum - Junge Werkstatt im Alten Schloss, Brandplatz 2

Skulptur pur

Skulptur oder Plastik?

 mehr Informationen



24.11.2018 | 11:00 Uhr bis 13:30 Uhr
muSEHum - Junge Werkstatt im Alten Schloss, Brandplatz 2

Schattenposen

Licht und Schatten

 mehr Informationen



01.12.2018 | 11:00 Uhr bis 13:30 Uhr
muSEHum - Junge Werkstatt im Alten Schloss, Brandplatz 2

Zurück in die Vergangenheit

Gießen vor 100 Jahren

 mehr Informationen



08.12.2018 | 11:00 Uhr bis 13:30 Uhr
muSEHum - Junge Werkstatt im Alten Schloss, Brandplatz 2

Tiere im Winterpelz

Tiere im Museum

 mehr Informationen



15.12.2018 | 11:00 Uhr bis 13:30 Uhr
muSEHum - Junge Werkstatt im Alten Schloss, Brandplatz 2

Kinderweihnacht

Weihnachtsüberraschungen

 mehr Informationen