Amtliche Bekanntmachung

Die Stadtverordnetenversammlung der Universitätsstadt Gießen hat in ihrer Sitzung am 17.12.2015 die erneute Aufstellung eines Bebauungsplanes zur 3. Änderung des Bebauungsplans Nr. KL 12 „Ortserweiterung Kleinlinden – Teilbereich Am Allendorfer Weg“ im Teilabschnitt „Birkenstrauch" mit gegenüber dem Aufstellungsbeschluss von 27.06.2012 geänderten Planungszielen beschlossen, die hiermit öffentlich bekannt gemacht wird. Das Bebauungsplanverfahren soll gemäß §13a Baugesetzbuch (BauGB) im beschleunigten Verfahren ohne Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB, aber mit frühzeitiger Bürgerbeteiligung nach § 3 Abs. 1 BauGB durchgeführt werden.

Gießen, den 19.12.2015

Universitätsstadt Gießen
Der Magistrat
gez. Weigel-Greilich
(Bürgermeisterin)