Amtliche Bekanntmachung

Der Wahlausschuss für die Ausländerbeiratswahl in der Stadt Gießen hat in seiner öffentlichen Sitzung am 3. Dezember 2015 die Wahlunterlagen geprüft und die nachstehend aufgeführten endgültigen Wahlergebnisse sowie gewählten Bewerberinnen und Bewerber festgestellt.

Ergebnis der Wahl zum Ausländerbeirat der Universitätsstadt Gießen

Wahlberechtigte: 13 109
Wähler: 870
Ungültige Simmzettel: 40
Gültige Simmzettel: 830
Gültige Stimmen gesamt: 21 277


Die gültigen Stimmen und insgesamt 31 Sitze verteilen sich wie folgt:

Gießener Integrationsliste - GIL 1 967 Stimmen 3 Sitze
Gießen International - GI 9 674 Stimmen 14 Sitze
Aktive interkulturelle Liste - AiL 5 521 Stimmen 8 Sitze
West-Trakische Jugendliste - WTL 4 115 Stimmen 6 Sitze


Die abgegebenen gültigen Personenstimmen verteilen sich wie folgt auf die einzelnen Bewerber/-innen

1. Gießener Integrationsliste : 3 Sitze

Gewählte Bewerber/-innen Stimmen
Ali, Basher 307
Faysal, Ahmad 300
Alssahen, Mazen 284

Ersatzpersonen
Zulfikari, Amet 272
Shihan, Mazen 270
Jaber, Abd 269
Al Lugami, Ammar 265


2. Gießen International : 14 Sitze

Gewählte Bewerber/-innen Stimmen
Solak, Mehmet 612
Sahin, Zeynal 583
Gülmez, Ganime 411
Erdogan, Zeynep 392
Seyfaldin, Ferhad 392
Celik, Sefika 384
Agirman, Leyla 373
Royak, Olga 359
Kaya, Orhan 345
Yemane, Alem 342
Tesfaghiorghis, Eden 330
Joo Chang, Lilia 327
Vulcano, Saverio 324
Kaleab, Lemlem 323

Ersatzpersonen
Knöbl, Natallia 322
Madjidian, Nader 319
Antonov, Ludmilla 316
Farman, Mostafa 301
Kaya, Erkan 301
Witt-Saez, Winkelines Randy 287
Burbelko, Natalie 284
Harun, Ahmed 272
Waheedi, Sayyed Alireza 266
Kayzer, Tatiana 247
Shabana, Sameh 242
Traore, Alex 231
Kronberga, Paula 225
Ba, Ibrahima 207
Meti, Elsaid 134
Gomez Garcia, Diana 127
Malik, Mohammad 96


3. Aktive interkulturelle Liste : 8 Sitze

Gewählte Bewerber/-innen Stimmen
Dossou, Marcel 383
Jouda, Wesam 383
Muharemovic, Edin 352
Osman Ali, Mohamed 309
Ali, Zayed 288
Siyaad Jaamac, Abdikarim 285
Idries, Mohamed Ibrahim 267
Jibril, Abdiqani 252

Ersatzpersonen
Ahmed Eltayeb, Shazaly 248
Younan, Marline 219
Hosseinzada, Zeynab 170
Zain, Refat 161
Tongle Kenfack, Donaldson 159
Tsague, Emeric 159
Akago, Rita 155
Kamdem Feupessi, Bibiane 148
Hountsa Djoumessi, Fabrice 146
Djoum Tchuenguem, Gilles 142
Kagoue Ngale, Narcisse 142
Dongmo Matchi, Jiresse 142
Emakam Ngueumaleu, Francois-Marie 138
Aslanoglu, Kenan 131
Leukeu Njouonang, Fernandaise 131
Emakam Ngueumaleu, Francine 124
Hosseinzada, Salman 117
Zikeu Yemele, Doris 113
Hamiti, Kushtrim 104
Takpara, Gara 96
Davoyan, Vahan 57



4. West-Thrakische Liste : 6 Sitze

Gewählte Bewerber/-innen Stimmen
Ibraimtzik, Nabi 503
Kara Moustafa, Sevda 446
Azim, Rasim 440
Faik, Ercan 296
Chasan, Ritvan 296
Apti, Veysel 296

Ersatzpersonen
Marankoz, Mizgin 205
Ahmet, Orhan 174
Baykara, Zuhal 170
Mustafov, Surejan 166
Roustem, Aichan 162
Turhan, Hüseyin 149
Giovanakis, Stavros 147
Polat, Menduh 131
Ahmet, Burhan 117
Ahmet, Faik 90
Achmet Topal, Serif 89
Patlak Sali, Ilchan 81
Atanasov, Angel 80
Mehmedov, Ahmed 77


Nach § 25 Kommunalwahlgesetz (KWG) kann jeder Wahlberechtigte des Wahlkreises binnen einer Ausschlussfrist von zwei Wochen nach Veröffentlichung dieser Bekanntmachung des Wahlergebnisses Einspruch gegen die Gültigkeit der Wahl erheben. Der Einspruch eines Wahlberechtigten, der nicht die Verletzung eigener Rechte geltend macht, ist nur zulässig, wenn ihn ein Prozent der Wahlberechtigten, mindestens jedoch fünf Wahlberechtigte, unterstützen; bei mehr als 10 000 Wahlberechtigten müssen mindestens 100 Wahlberechtigte den Einspruch unterstützen. Der Einspruch ist schriftlich oder zur Niederschrift bei mir einzureichen und innerhalb der Einspruchsfrist im Einzelnen zu begründen. Nach Ablauf der Einspruchsfrist können Einspruchsgründe nicht mehr geltend gemacht werden.


Gießen, 5. Dezember 2015

Regina Gerlach
Wahlleiterin

Universitätsstadt Gießen
Berliner Platz 1
35390 Gießen