Stadttheater im Abendlicht
© Stadttheater Gießen | Foto: Rolf K. Wegst 

Winterzeit ist Adventzeit – das bedeutet neben Adventskranz, Glühwein und Mandelprinten auch: ein Adventskalender. Auch am Stadttheater Gießen öffnen sich in diesem Jahr wieder theatrale Türchen.

An den ersten drei Adventsamstagen öffnet sich jeweils um 14.30 Uhr ein Türchen im Theaterfoyer. Wie bei einem richtigen Adventskalender weiß man auch bei dem des Stadttheaters nicht vorher, welche Überraschung sich hinter dem Türchen verbirgt. So viel sei verraten: Es gibt keine Schokolade, sondern lebendiges Theater. Die Spielclubs des Stadttheaters haben kleine vorweihnachtliche Überraschungen für die Gäste vorbereitet. Ob Groß oder Klein, das ganze Publikum ist herzlich eingeladen vorbeizuschauen.

Am 28. November; 5., 12., Dezember 2015 | 14.30 Uhr | Stadttheater Gießen | Foyer
Der Eintritt ist frei.

Mit: Juniorclub-Spieltrieb & Theaterclub-Perspektive (28. November), Juniorclub-Spieltrieb & Generationenclub-Spieltrieb (5. Dezember), Juniorclub-Spieltrieb & Jugendclub-Tanz (12. Dezember)

 

www.stadttheater-giessen.de