Sanierungsgebiet "Schanzenstraße / Mühlstraße"

 Drucken Benutzerhilfe

 

Für den Bereich zwischen Neustadt, Marktstraße, Rittergasse, Katharinengasse, Reichensand und Westanlage wurde das Sanierungsgebiet "Schanzenstraße/Mühlstraße" mit dem Beschluss der Sanierungssatzung und seiner Bekanntmachung am 15.10.2005 förmlich festgelegt. Hauptziele sind die Stärkung des Quartiers als innerstädtischer Wohnstandort und die Stabilisierung und Weiterentwicklung des Einzelhandels- und Dienstleistungsstandortes.

Jegliche Vorhaben und Rechtsvorgänge (Grundstücksveräußerungen, -teilungen, -belastungen etc.) bedürfen der Abstimmung mit den Sanierungszielen sowie einer sanierungsrechtlichen Genehmigung, die vom Stadtplanungsamt im Auftrag des Magistrats zu erteilen ist. Die Baugenehmigung bleibt davon unberührt.

Sanierungssatzung.pdf [PDF: 261 kB]

Ansprechpartner

Daniel Gottlieb
Berliner Platz 1
35390 Gießen
Telefon:
0641 306-2328

Fax:
0641 306-2352

E-Mail:



Ulrike Vietze
Berliner Platz 1
35390 Gießen
Telefon:
0641 306-2332

Fax:
0641 306-2352

E-Mail:



Sanierungsbeauftragter: 
HA Hessen Agentur GmbH
Heribert I. Vortmann
Regionalbüro Kassel
Ständeplatz 15
34117 Kassel
Telefon:
0611 95017 - 8724

Fax:
0611 95017 - 58724

E-Mail:


Luftbild Schanzenstr.

Rahmenplan Schanzenstraße