Ausschnitt Stimmzettel Ausländerbeiratswahl 2015

Am 29. November finden in Hessen die Wahlen der Ausländerbeiräte statt - so auch in Gießen. Wahlberechtigte mit Hauptwohnsitz in Gießen können gleich an zwei Wahlen teilnehmen: An der Wahl des Stadt- und des Kreisausländerbeirats. Wer damit nicht bis zum Wahltag warten will oder kann, hat bereits seit Montag die Möglichkeit, per Briefwahl seine Stimmen abzugeben. Erforderlich ist lediglich ein schriftlicher Antrag.

Gießener Wahlberechtigte können die Briefwahlunterlagen auch mit einem Onlineantrag anfordern. Bei formlosen Anträgen per E-Mail (wahlen@giessen.de), Fax (0641 306-2700) oder auf dem Postweg ist unbedingt an die Angabe des Geburtsdatums zu denken.

Wer persönlich in das Stadthaus am Berliner Platz kommt, kann in der Abteilung Wahlen, 4. Stock direkt vor Ort seine Stimme abgeben.

Für Fragen ist die Abteilung Wahlen der Stadt Gießen unter der Telefonnummer 0641 306-1014 oder 0641 306-1012 erreichbar.

 

Ausländerbeiratswahl 2015