Spiegelexponat im Mathematikum
© Mathematikum Gießen | Foto: Rolf K. Wegst 

Das Mathematikum, Liebigstraße 8 in Gießen lädt auch in diesem Jahr alle Schülerinnen und Schüler im Alter von 8 bis 12 Jahren ein, an den Ferienspielen teilzunehmen.

An je einem Vormittag erkunden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unter Anleitung von erfahrenen Mitarbeiterinnen die mathematische Mitmach-Ausstellung.

In diesem Jahr bietet sich außerdem die Gelegenheit, die aktuelle Sonderausstellung „Tüftelwerkstatt“ kennenzulernen. Dort wird der
Frage nachgegangen, was passiert, wenn aus Luft Wind wird.

Selbstverständlich sind alle dann auch eingeladen, selbst zu tüfteln und mit verschiedenem Material eine gestellte Aufgabe kreativ zu lösen. Die gebauten Objekte darf man am Ende mit nach Hause nehmen.

Termine: 28. Juli, 04./12./19./25./27. August, 01.und 03. September 2015

Die Ferienspiele im Mathematikum beginnen jeweils um 9.00 Uhr und enden um 13.00 Uhr.

Die Kosten betragen 7,50 Euro inkl. Eintritt.
Mitzubringen ist die Verpflegung für den Vormittag.
Anmeldung ab sofort per Mail an: anmeldung@mathematikum.de oder unter Telefon 0641 9697972.

 

www.mathematikum.de

 

23.07.2015 
Quelle: Mathematikum Gießen