Buchcover
© Planet Girl 

Emely ist in der Geschichte der Mittelpunkt. Sie und ihre beste Freundin Anna nähen und stricken gern. Es gibt auch noch Jonathan, ihren Freund und Theo, ihren Bruder, der echt nervig sein kann.
Emely bekommt in der Schule die Aufgabe, eine Webseite zu gestalten. Darauf hat sie aber gar keine Lust, denn sie muss sich noch um ein angefahrenes Kätzchen kümmern und engagiert sich für den Tierschutz. Dabei lernt sie die kleine Marcie kennen, die sich die Behandlung ihres kranken Hundes nicht leisten kann. Emely kümmert sich um Marcie und deren Hund - da kommt ihr eine Idee für ihre Webseite und es passieren viele spannende Dinge.
Das Buch ist fesselnd und gut geschrieben - lesenswert!

 

Patricia Schröder: Emely - Total vernetzt (Planet Girl, 2015, 224 S., 9,99 € )


 

Mia

Mia (9)