Leistungsbeschreibung

Der Immobilienmarktbericht, der jährlich herausgegeben wird, gibt Auskunft über die Verhältnisse auf dem Gießener Immobilienmarkt:

  • statistische Grunddaten der Universitätsstadt Gießen,
  • die Definition des Verkehrswerts und die Einflüsse auf den Immobilienmarkt,
  • das Bodenmarktgeschehen,
  • die Bodenrichtwerte,
  • durchschnittliche Bodenpreise bebauter und unbebauter Grundstücke,
  • Anzahl der Vertragsabschlüsse, Flächen- und Geldumsätze,
  • wertrelevante Daten des Grundstücksmarkts (Indexreihen, Koeffizienten, Faktoren und Zinssätze),
  • Mietübersicht (Wohnungsmarkt), Gewerbe-Mietspiegel, 
  • Wohneigentum (Zahl der Verkäufe und Kaufpreise).
Persönliches Erscheinen:
Nicht erforderlich. Der Bericht kann auch telefonisch oder schriftlich angefordert werden. 
Welche Unterlagen werden benötigt?
Welche Gebühren fallen an?
Der aktuelle Immobilienmarktbericht ist zum Preis von 40,- € für die Druckausgabe (30,- € als PDF-Datei) bei der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses erhältlich.
Rechtsgrundlage
Was sollte ich noch wissen?

Weitere Informationen finden Sie unter www.gutachterausschuss.giessen.de