Sturm aufs Rathaus 2013

Am Donnerstag, den 12.02.2015 bietet die Ausländerbehörde der Universitätsstadt Gießen nachmittags keine Sprechzeiten an, da das Rathaus ab 14:11 Uhr von den Narren gestürmt wird. Der Wettkampf zwischen Narren und Magistrat um die künftige Regierung der Stadt findet im Atrium des Rathauses statt. Auf Grund der Geräuschkulisse ist eine Beratung an diesem Nachmittag nicht möglich und endet um 12.00 Uhr.