Medallien
© Sashkin - Fotolia 
Bis zum 20. April 2015 können sich mittelständische hessische Unternehmen um den Hessischen Exportpreis 2015 bewerben. Der Preis wird zum dritten Mal von den hessischen Industrie und Handelskammern, den hessischen Handwerkskammern und dem Land Hessen am Vorabend des Hessischen Außenwirtschaftstags vergeben. Der Exportpreis prämiert herausragende internationale Geschäftserfolge hessischer Unternehmer und schafft Anreize für andere, diesen Beispielen zu folgen. 

Der Exportpreis wird verliehen in den Kategorien

  • Handwerk grenzenlos erfolgreich
  • Service und Beratung international
  • Innovative Exportstrategien

 Schirmherr des Exportpreises ist der Hessische Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung, Tarek Al-Wazir.

 mehr Informationen

21.01.2015 
Quelle: Hessen Trade & Invest GmbH