Sofern Sie nur über ein geringes Familieneinkommen verfügen, können Ihnen die Gebühren für den Betreuungsplatz auf Antrag teilweise oder ganz erlassen werden (vgl. hierzu auch die städtischen Härtefall-Richtlinien).

Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen?

 genau richtig    zu ausführlich    zu wenig