Leistungsbeschreibung
Neue Straßennamen werden von der Stadtverordnetenversammlung beschlossen.
Eine Vorschlagsliste für neue Straßennamen wird von der Geschäftsstelle des Straßenbenennungsbeirats geführt, die ihren Sitz im Vermessungsamt hat.
Persönliches Erscheinen:
Nicht erforderlich.
Welche Unterlagen werden benötigt?
Hier werden notwendige Unterlagen aufgelistet (Formulare stehen ganz unten)
Welche Gebühren fallen an?
Jede/r Bürger/-in kann kosten- und formlos Vorschläge einreichen.
Rechtsgrundlage
Was sollte ich noch wissen?