FördermittelDie Entwicklung und Vermarktung innovativer Produkte und Dienstleistungen sowie die Modernisierung und Optimierung von Produktionsverfahren sind eine zentrale Voraussetzung zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen sowie des Wirtschaftsstandortes Hessen.

Der Bereich Hessen ModellProjekte der Hessen Agentur fungiert als Projektträger für das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst (HMWK) und als projektdurchführende Stelle für das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung (HMWVL).

Hessen ModellProjekte unterstützt und berät kleine und mittlere Unternehmen (KMU), die gemeinsam mit weiteren Partnern aus dem privatwirtschaftlichen Umfeld, mit Hochschulen oder Forschungsinstituten technologieorientierte Vorhaben mit hohem Forschungs- und Entwicklungsaufwand realisieren möchten.

Nach Mittelhessen sind von 2008 - 2014 knapp 17.300.000 € Fördermittel geflossen. Beispielhaft dafür stehen zwei Projekte, das Diagnosegerät für Pilzinfektionen des THM- Kompetenzzentrums für Biotechnologie und Biomedizinische Physik und die KNUT-Energiebox der Gross GmbH aus Wettenberg.

mehr Informationen 

 

05.06.2014 
Quelle: HA Hessen Agentur GmbH