Botanischer Garten

Die Stadt Gießen wird auch in diesem Jahr mit Unterstützung von Ehrenamt Gießen e. V. dafür sorgen, dass der Botanische Garten in der Innenstadt für die Bevölkerung länger geöffnet bleiben kann, als dies durch die Universität als Eigentümerin gewährleistet werden könnte. Mitarbeiter des Vereins Ehrenamt Gießen e.V. unterstützen das Angebot des botanischen Gartens durch ihr regelmäßiges Engagement als Aufsichts- und Schließpersonal. Unter anderem sind dadurch die bürgerfreundlichen, verlängerten Öffnungszeiten gewährleistet - auch wenn der Garten in diesem Jahr wegen Bauarbeiten zunächst nur eingeschränkt zugänglich ist.

Der Botanische Garten ist ab Beginn der Frühjahrsperiode vom 20. März bis 25. April 2014 geöffnet: Montag bis Donnerstag von 8.00-15.30 Uhr, sowie Freitag, Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 8.00-16.00 Uhr.

Vom 26. April bis 31. August 2014 werden die Öffnungszeiten ausgeweitet:  Montag bis Freitag können die Besucher von 8.00 - 19.00 Uhr, Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 8.00 - 18.00 Uhr darin spazieren gehen oder auf einer Parkbank die Blumenpracht genießen.

Vom 1. – 30. September 2014 ist der Garten täglich von 8:00 – 18:00 Uhr (auch an Samstag, Sonntag und an Feiertagen) geöffnet.  Zwischen dem 1. und 20. Oktober kann der Botanische Garten montags bis donnerstag von 8.00 bis 15.30 Uhr, sowie am Freitag, Samstag, Sonntag und an Feiertagen eine halbe Stunde länger besucht werden.