Neue Fahrradabstellanlage am Bahnhofsvorplatz

Am Bahnhofsvorplatz steht auf der Fläche zwischen historischer Treppe und Gleis 11 ab sofort eine neue Fahrradabstellanlage mit 94 Stellplätzen zur Verfügung.

Zusammen mit den überdachten Stellplätzen, den Fahrradboxen auf dem Bahnhofsgelände und den Fahrradständern an der alten Post sind somit im Zuge der Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes 400 Fahrradstellplätze geschaffen worden, mehr als die Hälfte davon überdacht.
Von den abschließbaren Fahrradboxen sind noch zahlreiche zu vermieten. Interessenten können sich an die DB-Information in der Bahnhofshalle wenden. Die Jahresmiete für eine Box beträgt 100 Euro, die Halbjahresmiete 60 Euro. Die Mindestmietdauer beträgt sechs Monate.

 

Fotostrecke zum Umbau des Bahnhofsvorplatzes