Logo IHK3.186 Unternehmen und Gewerbetreibende haben über die zukünftige Zusammensetzung der Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Gießen-Friedberg entschieden. Um die 60 Sitze bewarben sich 93 Unternehmerinnen und Unternehmer aus dem Landkreis Gießen, dem Vogelsbergkreis und dem Wetteraukreis. Gewählt wurden 35 Kandidaten, die der Vollversammlung bereits angehört hatten, und 25 Frauen und Männer, die erstmals für das Parlament der Wirtschaft kandidierten. „Die Vollversammlung hat die Aufgabe“, erläutert IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Matthias Leder, „sich für die Interessen unserer Firmen bei Politik und Verwaltung erfolgreich einzusetzen. Das Parlament der Wirtschaft sorgt dafür, dass die Interessen der Klein- und Mittelständischen Unternehmen der Region von der Politik im IHK-Bezirk und im Land gehört werden. Wir haben wieder viel Kompetenz und auch frischen Wind in der Vollversammlung, zum Wohle der Region“. 

Die IHK-Vollversammlung ist das „Parlament der Wirtschaft“. Ob Einzelhandelsvorhaben oder Infrastrukturprojekte – die in die Vollversammlung gewählten Unternehmer bestimmen die IHK-Arbeit. Sie legen die wirtschaftspolitischen Positionen und die Forderungen der IHK an die Politik fest, entscheiden über das Budget und wählen aus ihrer Mitte den Präsidenten und die Vizepräsidenten. Die Vollversammlung tagt viermal im Jahr. Die konstituierende Sitzung der neuen Vollversammlung findet am 3. April in Bad Nauheim statt. 

Die IHK-Wahlen fanden vom 22. Januar 2014 bis zum 18. Februar 2014 statt. Doch nicht nur die gewerblichen Unternehmen im IHK-Bezirk Gießen-Friedberg wählten ihr „Unternehmerparlament“. Bereits zum dritten Male fanden die IHK-Wahlen zeitgleich in ganz Hessen) statt. Nach der vor 15 Jahren erfolgten Fusion wählten die Mitglieder der IHK Gießen-Friedberg jetzt zum dritten Male ihre Vollversammlung. 

93 Bewerbern standen in elf verschiedenen Wahlgruppen zur Wahl. Innerhalb dieser elf Wahlgruppen waren die Wahlgruppen Industrie und Handel nochmals regional, nach den drei Landkreisen, aufgegliedert: „Wir wollen sicherstellen, dass die gesamte Region und ihre Wirtschaftsstruktur sich in der Vollversammlung wiederfindet“, erklärte Fritz Hartmut Ulrich, Vorsitzender des Wahlauschusses. Nach der offiziellen Auszählung der Stimmen am 19. Februar wurden folgende Personen in die Vollversammlung gewählt, deren Legislaturperiode am 1. April 2014 beginnt und am 31. März 2019 endet.

 

Neue Vollversammlung

Wahlgruppe: Industrie
Wahlbezirk: Landkreis Gießen (7 Sitze)
1 Bender-Suhr, Sabine (Bender GmbH & Co. KG, Grünberg)
2 Erhardt, Dr. rer. nat. Winfried (Römheld GmbH Friedrichshütte, Laubach)
3 Laubinger, Günter (Rinn Beton- und Naturstein GmbH & Co. KG, Heuchelheim)
4 Redant, Karl-Heinz (Faber & Schnepp Hoch- und Tiefbau GmbH & Co. KG, Gießen)
5 Roth, Dr. Arno (Schunk GmbH, Heuchelheim)
6 Watz, Horst (Watz Hydraulik GmbH, Lollar)
7 Ziegler, Helmut (Metallverarbeitung Ziegler GmbH & Co. KG, Lollar)

Wahlgruppe: Industrie
Wahlbezirk: Vogelsbergkreis (3 Sitze)
1 Gorsler, Matthias (Gorsler GmbH & Co. KG, Alsfeld)
2 Kunst, Stefan (Wenzel & Hoos GmbH, Lauterbach
3 Wegener, Hans-Theodor (R. & M. Wegener GmbH & Co. KG)

Wahlgruppe: Industrie
Wahlbezirk: Wetteraukreis (6 Sitze)
1 Knodt, Hagen (Spezialpapierfabrik Oberschmitten GmbH, Nidda)
2 Langstrof, Alexander (Heinrich Emil Minnert GmbH, Echzell)
3 Lupp, Thomas (Adolf Lupp GmbH & Co. KG.)
4 Nickel, Dr. Bettina (Johannes Nickel GmbH & Co. KG, Nidda)
5 Puttrich, Hagen (HERA Papierverarbeitung Puttrich GmbH & Co. KG, Nidda)
6 Schwarz, Rainer (Oberhessische Versorgungsbetriebe AG, Friedberg)  

Wahlgruppe: Handel
Wahlbezirk: Landkreis Gießen (6 Sitze)
1 Alvensleben, Inge von (F.A. Wobst GmbH & Co. KG, Gießen)
2 Ebert, Heinz-Jörg (Schuhhaus Darré GmbH & Co. KG, Gießen)
3 Fuhr, Sigrid (J.H. Fuhr Gießen Spiel-Freizeit-Hobby GmbH & Co. KG, Gießen)
4 Kraft, Michael (Neils & Kraft GmbH & Co. KG, Gießen)
5 Sellheim, Mira Margarete (Apotheke Am Ludwigsplatz, Gießen)
6 Sommerlad, Frank (Einrichtungshäuser R. Sommerlad GmbH & Co. KG, Gießen) 

Wahlgruppe: Handel
Wahlbezirk: Vogelsbergkreis (3 Sitze)
G, Lauterbach)
2 Schmidt, Bernhard (Uhren-Mehring, Lauterbach)
3 Vitt, Jürgen (Modetreff Pabst GmbH, Alsfeld) 

Wahlgruppe: Handel
Wahlbezirk: Wetteraukreis (8 Sitze)
1 Blatz, Wilhelm Otto (Ille Holding GmbH, Altenstadt)
2 Claussen, Claudia (Claussen GmbH, Wöllstadt)
3 Köhler, Jens (Sport Möll GmbH, Friedberg)
4 Marhenke, Reiner (ABC-Schuhe Kraft, Büdingen)
5 Ruths, Jochen (Bekleidungshaus Peter Ruths OHG, Friedberg)
6 Schäfer, Jochen Christian (Schäfer Textiles Wohnen GmbH & Co. KG, Friedberg)
7 Throm, Jörg (Throm GmbH, Büdingen)
8 Ulrich, Bernd (Liebig-Apotheke und Kosmetik im Salihaus, Friedberg) 

Wahlgruppe: Handelsvertreter
Wahlbezirk: Kammerbezirk (1 Sitz)
1 Will, Peter (Handelsvertretung Peter Will, Buseck)

Wahlgruppe: Banken und Versicherungen
Wahlbezirk: Kammerbezirk (4 Sitze)
1 Bernhardt, Hans-Heinrich (Volksbank Mittelhessen eG, Gießen)
2 Kehl, Ralph (VR Bank HessenLand eG, Alsfeld)
3 Lautenschläger, Norbert (Volksbank Lauterbach-Schlitz e.G., Lauterbach)
4 Wolf, Peter (Sparkasse Gießen, Gießen)

Wahlgruppe: Finanzdienstleister
Wahlbezirk: Kammerbezirk (2 Sitze)
1 Drescher, Frank (Frank Drescher Finanzplanung, Gießen)
2 Pfeiffer, Jürgen (NVM Niddaer Versicherungsmakler GmbH, Nidda) 

Wahlgruppe: Verkehrsgewerbe
Wahlbezirk: Kammerbezirk (2 Sitze)
1 Konle, Christian (Rausch Transportgesellschaft mbH)
2 Philippi, Mark (Philippi Nahverkehr GmbH & Co. KG, Mücke)

Wahlgruppe: Hotel- und Gaststättengewerbe
Wahlbezirk: Kammerbezirk (2 Sitze)
1 Dietz, Rainer (Posthotel Johannesberg, Lauterbach)
2 Kuhl, Bettina (Hotel & Restaurant heyligenstaedt GmbH, Gießen)  

Wahlgruppe: Gesundheitswesen
Wahlbezirk: Kammerbezirk (1 Sitz)
1 Peil, Dr. med. Johannes (Institut für Sporternährung e.V., Bad Nauheim)

Wahlgruppe: Grundstücks- und Wohnungswesen
Wahlbezirk: Kammerbezirk (1 Sitz)
1 Mittermaier, Karen (Peters Immobilien GmbH & Co. KG, Gießen) 

Wahlgruppe: Informationstechnologie
Wahlbezirk: Kammerbezirk (1 Sitz)
1 Rühl, Thomas (Cursor Software AG, Gießen)

Wahlgruppe: sonstige Dienstleistungen
Wahlbezirk: Kammerbezirk (13 Sitze)
1 Benischke, Roman (media tools GbR, Heuchelheim)
2 Beutelspacher, Prof. Dr. Albrecht (Mathematikum Gießen e.V., Gießen)
3 Eichenberger, J. Christian (Eichenberger GmbH, Ober-Mörlen)
4 Exner, Kornelia (kexDesign Kornelia Exner, Florstadt)
5 Giersbach, Andreas (Theobald Jung Scherer AG, Gießen)
6 Giorgis, Manuela (Die Marketingprofiler UG, Gießen)
7 Hillmoth, Hans-Dieter (Radio/Tele FFH, Bad Vilbel)
8 Lich, Ottmar (Städtebau Lich GmbH, Rabenau)
9 Rockel, Ralph (Mesterheide GmbH, Alsfeld)
10 Schlaefke, Dr. Angelika (Dr. Schlaefke – Sprachen, Kommunikation & Training GmbH, Limeshain)
11 Schmitt, Andreas (BLFP Frielinghaus Architekten Planungs GmbH, Friedberg)
12 Wießmann, Jörg (Wiesel Events e.K., Laubach)
13 Zimmermann, Rita (Rita Zimmermann, Gießen)

19.02.2014 
Quelle: Industrie- und Handelskammer Gießen-Friedberg