Agentur für Arbeit - Berufs-Informations-Zentrum

"Ausbildung und Beruf im Umweltschutz" ist das Thema einer Infoveranstaltung, die am 12. November von 16.00 bis 17.30 Uhr die Arbeitsagentur Gießen im BiZ (Berufsinformationszentrum), Nordanlage 60, anbietet.

In einem Vortrag informiert Dr. Ursula Weller, von der Beruflichen Schule Butzbach, über die verschiedenen zweijährigen schulischen Berufsausbildungen im Bereich Umweltschutz und erneuerbare Energien. Anschließend wird auf die Beschäftigungsmöglichkeiten in diesem Bereich eingegangen.

Als Zugangsvoraussetzung wird mittlere Reife oder ein vergleichbarer Abschluss vorausgesetzt.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Auskünfte zu der Veranstaltung gibt es im BiZ oder unter Tel. 0641 9393-113.

 

07.11.2013 
Quelle: Agentur für Arbeit Gießen