Leben

Seiteninhalt
15 Johanneskirche

 

 
Benutzerhilfe

Johanneskirche © Stadt Gießen, Marion Boländer
Johanneskirche © Stadt Gießen, Marion Boländer

Die Johanneskirche mit ihrem 75 m hohen Turm ist die größte evangelische Kirche Gießens und wurde 1891 - 1893 erbaut. Der Berliner Architekt Grisebach vereinigte in diesem Bau romanisierende und gotisierende Formen neben Renaissance-Formen. Die Stilvielfalt entspricht dem für die Jahre der Erbauung typischen Stil des Historismus.

 

Seite drucken:

Seite empfehlen:

Newsletter

Bestellen Sie sich hier den Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.